Wohnen im Sonnenpark ist Freude am Kochen

Ausbau

Rohbau
  • Aussenwände in Beton oder Mauerwerk
  • Tragende und nicht tragende Innenwände in Mauerwerk, Wohnungstrennwände in Beton
  • Stahlbetondecken
Fassaden/Dach
  • Haus A: Aussenwärmedämmung mit Klinkerverblendung
  • Häuser B bis E: Verputzte Aussenwärmedämmung
  • Hauptdächer/Dach über Attika: extensive Begrünung
  • Terrassendächer: Zementplatten in Split verlegt
Fenster und Sonnenschutz
  • Fenster in Kunststoff mit 3-fach-Isolierverglasung
  • Sonnenschutz mit Verbundrafflamellenstoren, manuell
  • Doppel-Vorhangschienen Alu weiss
Balkone
  • Sonnenschutz mit Knickarmmarkisen, manuell
  • Boden Plattenbelag
Abstellräume
  • Staketengeländer aus Stahl
Elektroanlagen
  • Schalter/Steckdose, Lampenstelle sowie 3-fach-Steckdosen in allen Zimmern
  • Multimediaanschluss in Wohnzimmer und allen Zimmern
  • Glasfaseranschluss Swisscom und Yetnet
Heizung/Warmwasser
  • Wärmeerzeugung mit Pellet
  • Wärmeverteilung über Bodenheizung mit Einzelraumregulierung
Lüftung
  • Innenliegende Nasszellen mit Einbauventilatoren
  • Alle Kellerräume mechanisch belüftet
  • Küchenabluft mit Umluft und Aktivkohlenfilter
Nasszellen
  • Bad mit Badewanne, Waschtisch, Spiegelschrank
  • Dusche bodeneben mit Platten, Duschtrennwand aus Glas
  • Haus B–E: Waschmaschine und Tumbler in Bad, Dusche oder Reduit
  • Haus A: Waschmaschinen, Tumbler und Raumluftwäschetrockner im Untergeschoss
Küche
  • Arbeitsfläche in Naturstein, Küchenfronten in Kunstharz, Farbe Weiss
  • Spülbecken aus Chromstahl
  • Einbau-Elektroherd, Induktion-Kochfeld mit vier Kochfeldern
  • Geschirrspüler
  • Kühlschrank mit Gefrierteil
Bodenbeläge
  • Entrée, Wohnen/Essen, Zimmer mit Parkett Eiche matt versiegelt, gebeizt
  • Küche, Nasszellen, Reduits mit Plattenbelag Wandbeläge
  • Entrée, Wohnen/Essen, Zimmer mit Abrieb weiss
  • Küche mit Abrieb weiss, Küchenrückwandschild in Glas
  • Nasszellen mit Plattenbelag bei Apparaten, übrige Wände Abrieb weiss
Decken
  • Weissputz gestrichen
Treppenhaus
  • Boden und Treppenläufe mit Plattenbelag
  • Decke und Wände Beton, lasiert
  • Lift, 8 Personen/630 kg. Kabine 1.10 x 1.40 m
Keller und allgemeine Räume im Untergeschoss
  • Boden mit Zementüberzug
  • Kalksandstein oder Betonwände roh, Kellertrennwände aus Holzlatten
  • Betondecke roh
  • Elektroanschluss pro Kellerraum
  • Velo- und Kinderwagenabstellraum

Die auf dieser Webseite enthaltenen Visualisierungen und Pläne dienen der allgemeinen Information und erfolgen ohne Gewähr. Sie bilden nicht integrierenden Bestandteil einer vertraglichen Vereinbarung und es können keinerlei Ansprüche abgeleitet werden.
Ausführungsbedingte Änderungen und Anpassungen bleiben vorbehalten. Preisänderungen und Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.
Konzept und Gestaltung: mediagraphix.ch
sb_living_ausbau_sonnenpark.jpg